Medizintechnik für die ästhetische Medizin

Nach wie vor steht die Fettreduktion im Fokus der ästhetischen Medizin. Für die Fettreduktion gibt es unterschiedliche, invasive wie auch nicht invasive Verfahren, jedoch steht vor allem die Liposuktion (Fettabsaugung) im Vordergrund. Als exklusiver Partner der human med AG gehören wir zu den Anbietern eines besonders schonenden, wie auch effektiven Verfahrens der Fettabsaugung.

Produkte im Bereich der ästhetischen Medizin

Premium-Produkte der Wasserstrahl-Technologie

Die human med AG ist ein in der Wasserstrahlchirurgie tätiges, innovatives Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Schwerin. Als weltweit führender Hersteller von Produkten der Wasserstrahl-Technologie für die plastisch-rekonstruktive und ästhetische Chirurgie setzt sie Maßstäbe in der natürlichen Körperformung.


Aufbauend auf langjähriger medizintechnischer Erfahrung mit Wasserstrahl-Dissektoren, die eine präzise Steuerung und einen schonenden Umgang mit Gewebe ermöglichen, bietet human med das sehr schonende Verfahren der wasserstrahl-assistierten Liposuktion (WAL) und Eigenfetttransplantation sowohl zur ästhetischen Körperformung als auch für die Wiederherstellungschirurgie zur Behandlung von Weichgewebsdefekten, Narben und chronischen Wunden an.


Liposuktion und Fetttransfer

Die Wasserstrahl-Assistierte-Liposuktion (WAL) nutzt die sanfte Kraft des Wassers und bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden der Fettabsaugung. Somit werden neue Maßstäbe für Fetttransfer und Körperformung gesetzt.


Die Innovationen auf einen Blick:


  • Gleichzeitiges Spülen und Absaugen: Geringe Belastung für Patient durch deutlich weniger Tumeszenzlösung sowie reduzierte OP-Zeit
  • Geringe mechanische Krafteinwirkung bei der Absaugung durch einen geringen Sog und die selektive Kraft des Wasserstrahls: Dadurch leichte Kanülenbewegung (angenehmer für Arzt und Patient)
  • Präzises und gleichzeitig gewebeschonendes Herauslösen der Fettzellen aus dem Gewebeverbund: Mildere Rekonvaleszenz
  • Minimale intraoperative Schwellung: Operation unter direkter Sicht möglich, dadurch geringere Korrekturrate
  • Schmerzarm – keine Vollnarkose notwendig
  • Das Zentrifugieren oder andere Aufbereitungen des Fettes sind nicht erforderlich: Dies resultiert in einer Zeitersparnis und einer besseren Vitalität der Fettzellen
  • Das Fett trennt sich kontinuierlich von der Spülflüssigkeit – kein zusätzliches Spülen erforderlich
  • Ein Druckausgleich („schwimmende Filtration“) trägt zum Schutz der Fettzellen bei
  • Ein sanftes und passives Vermischen des Fettes im LipoCollector® oder FillerCollector® verbessert die Konsistenz des Fettes aus den verschiedenen Körper-Entnahmestellen (beispielsweise Fett von Bauch und Oberschenkel)
  • Einfache und unmittelbare Entnahme der hochvitalen Fettzellen aus dem LipoCollector® oder FillerCollector®

Breites Anwendungsfeld

Liposuktion:


  • Klassische Fettabsaugung (sog. Problemzonen)
  • Behandlung von Lipödem-Erkrankung
  • Behandlung von Gynäkomastie
  • Behandlung von Hyperhidrose


Lipotransfer:

  • Ästhetische Brustvergrößerung
  • Brustaufbau nach Brustkrebs
  • Ausgleich von Asymmetrien
  • Ausgleich von Weichgewebedefekten
  • Anti-Aging (Faltenglättung im Gesicht, Dekolleté und Händen)
  • Narbenglättung
  • Lippenaufspritzung
  • Gesäßvergrößerung
  • Behandlung von Atrophie
  • Behandlung von Stimmbandlähmungen

Wie es funktioniert, sehen Sie hier: